ende

Fisher 10 / 11, Super PeeWee IV+

Slider 02

Fisher 10 / 11, Super PeeWee IV+

peewee

Diese hydraulischen („amerikanischen“) Dollys arbeiten mit einem zentralen Hubarm welcher über einen Luftdruckbehälter hydraulisch bewegt werden. Der Antrieb erfolgt also nicht elektrisch, sondern pneumatisch hydraulisch und im Vergleich zu Panther und Magnum nahezu geräuschlos. Die besonderen Merkmale dieser Dollys sind:

– größerer Hub (ca. 90 – 95cm)
– die Kamera kommt ohne Tiefausleger in eine sehr niedrigere Position
– die Hubbewegung ist sehr schnell
– ausgeklügelte Lenkgetriebe, am zentralen Lenker lässt sich die Lenkung in 3 Stellungen während der Fahrt auf 2-Rad-, Crab- oder Round-Betrieb einstellen
– hohes Eigengewicht

 

Infobox

LEHRGÄNGE
Interesse an dem Beruf des Filmbeleuchters oder Kamerabühnentechnikers? hier erfahren Sie mehr >>>

DGUV-V3 PRÜFUNG
Hier geht es zum Online-Portal unserer Prüfprotokolle >>>

ZELTKONTOR
Besuchen Sie auch unsere Mastertent Vertretung... >>>

Referenzen