ende

Rikscha Dollies

Slider 02

Rikscha Dollies

Rickshaw Dolly®
Der erfahrene Bühnenmann Hans Hellner hat mit dem RickshawDolly® ein perfektes Fahrzeug für die bewegte Kamera entwickelt. Egal ob Handkamera, Steadicam oder Stativkopf, egal ob Vorweg-, Hinterher- oder Querfahrten, durch den tiefen Schwerpunkt und die verwindungsfesten Down-Hill-Räder ist der scheibengebremste Rickshaw Dolly® auch für schwierigen Untergrund geeignet.

Alle wichtigen Funktionen, wie z. B.: Kameraaufnahme, Sitzposition & Bodenfreiheit lassen sich vielseitig, flexibel & schnell auf individuelle Anforderungen einstellen. Der Prototyp wurde bereits bei “The International” und “Nina Assassin” eingesetzt.

Weitere Infos & Fotos finden Sie hier >>>

 

Maier Bros. Rohr-RikschaRohr Rikscha_1
Die Rohr-Rikscha besteht „gerade mal“ aus einer 60 x 96cm Multiplex-Plattform und einem Rahmen aus dünnwandigen 48,3mm Alu-Rohren. Beide Elemente werden durch drei leicht lösbare Alu-Coupler miteinander verbunden. An der Basisplattform befinden sich zwei Achsaufnahmen, an die 26“ Reifen per Pushpin angebracht werden können. Die Höhe der Achse ist variabel, dadurch kann die Bodenhöhe auf vier Positionen angepasst werden. Das Mannesmann Rohrsystem und zusätzliche Aufnahmepunkte an der Plattform bieten flexible und individuelle Aufbaumöglichkeiten, die schnell an die jeweiligen Anforderungen angepasst werden können.

Technische Daten:
Gesamtgewicht: 26,5kg
Plattformhöhe: 10cm (15,5cm; 20,5cm)
maximale Höhe: 24,5cm
Maße: 180 x 75 x 88cm (L x B x min. H)

Infobox

LEHRGÄNGE
Interesse an dem Beruf des Filmbeleuchters oder Kamerabühnentechnikers? hier erfahren Sie mehr >>>

DGUV-V3 PRÜFUNG
Hier geht es zum Online-Portal unserer Prüfprotokolle >>>

ZELTKONTOR
Besuchen Sie auch unsere Mastertent Vertretung... >>>

Referenzen