ende

Kräne & Remoteheads

GFM GF-9 Kran und GF Multi Jib

GF-9Stabiler und vielseitiger Remote-Kran für eine Höhe bis 10m. Kann wahlweise auf einer Kran-Basis, einem HD-Kranstativ oder per Adapter auch auf einen Dolly aufgebaut werden.

Der GF-9 ist die Interpretation eines Leichtkrans durch GFM. Kran-Elemente und Abspannungen basieren dabei auf den bewährten Grundprinzipien des GF-8 Krans und ergeben so bei einem Kran-Gewicht von lediglich 143kg (ohne Basis) den stabilsten derzeit verfügbaren Leichtkran auf dem Markt. Aufgrund der frei kombinierbaren Ausleger in verschiedenen Längen ergibt sich eine hohe Vielseitigkeit – vom großen Jib-Arm (Multi-Jib-Variante) bis zum Remote-Kran mit 10m Höhe. Dabei kann der Kran sowohl auf eine Kran-Basis, ein speziell entwickeltes Heavy-Duty-Kranstativ, oder per Adapter auf alle gängigen Standard-Dollies aufgebaut werden und eignet sich somit für alle erdenklichen Drehsituationen und Sets – insbesondere lässt er sich mit überschaubarem Logistik-Aufwand an schwer zugängliche Motive bringen.

Technische Daten:
– Remotebetrieb bis max. 10m (Höhe Mitchell-Mount) bis max. 25kg (9,15m bis max. 30kg)
– Max. Länge Kranausleger: 9,35m (8,35m)
– Gesamthub: 16,17m (14,37m)
– Eigengewicht: max. 143kg (ohne Basis[112kg] und Gegengewichte)

Links zum Hersteller:
Gf-9:                 http://www.g-f-m.net/kamera/krane/gf-9/filmkran.html
GF-9 Multi-Jib:     http://www.g-f-m.net/kamera/jib-arm/multi-jib/film-jib.html

VariZoom Cinema Pro Remotehead; (aka Talon – Remotehead)

VZCINEMAPROEin kompakter, digitaler 2-Achs-Remotehead für Kamera-Pakete bis 25 kg. Motion-Control-fähig, Wireless-Steuerung verfügbar und über 24V-Akku zu betreiben. Als Controller stehen Joystick-, PanBar- oder Kurbel-Steuerung zur Auswahl.

Der „CinemaPro“ wurde ursprünglich unter dem Namen „Talon“ von der US-amerikanischen Firma „Ravensclaw“ entwickelt, die 2005 einen Technik-Oscar für ihren „Aerohead“-Remotehead erhalten hat, den ersten Motion-Control-fähigen Remotehead überhaupt. Wie der „Aerohead“ ist auch sein „kleiner“ Bruder „Talon/CinemaPro“ voll digital und Motion-Control-fähig. Er verfügt über 2 Achsen (Pan&Tilt) und ist mit einem Kamera-Paket von bis zu 25 kg belastbar. Dabei ist er sehr kompakt, leicht (<11kg) und schnell und einfach aufzubauen. Zu seinen speziellen Features zählen der mögliche Betrieb über einen 24V-Akku sowie die Möglichkeit ihn über eine kabellose Steuerung zu bedienen – was ihn z.B. für eine Verwendung an Car-Rigs prädestiniert, aber auch den Betrieb an abgelegenen Motiven ohne Stromversorgung ermöglicht. Geschwenkt wird der Kopf wahlweise per Joystick-, PanBar- oder Kurbel-Steuerung und wird somit auch hier den Vorlieben des jeweiligen Operators gerecht.

Technische Daten:
– 2 Achsen (Pan & Tilt)
– bis max. 25kg belastbar
– Motion-Control-fähig
– Joystick-, PanBar- oder Kurbel-Steuerung

Link zum Hersteller:

http://www.varizoom.com/product-p/vzcinemapro-k2.htm

GF-8 Kran

gf8Die Firma GFM hat ihren GF-6 Kran auf 8m Höhe mit einer Belastung von 50kg verlängert – er heißt nun GF-8. Dieses Kransystem zeichnet sich u. a. durch Stabilität, Vielseitigkeit sowie ein geringes Gewicht und einen hohen Sicherheitsstandard (TÜV) aus. Die Oberflächen aller Kranteile sind speziell gehärtet, die Teile sind leicht und trotzdem stabil. Das GF-8 Kransystem ist sehr variabel. So sind Kranverlängerungen in 40, 75, 90 oder 150cm erhältlich und beliebig miteinander kombinierbar. Durch das Abspannsystem wird auch bei dieser Höhe ein stabiles, ruhiges Verhalten im Schwenkbetrieb ermöglicht. Auch noch hervorzuheben ist der spezielle Transportwagen für alle Kranteile (außer Dolly und Kranmittelsäule).

Technische Daten:
Plattformhöhe, bemannt 2 Mann bis 4,5m, 1 Mann bis 5,7m
Remotebetrieb 7,2m mit 80kg, 8m mit 50kg
Kraneigengewicht 266kg
max. Belastung Arm 130kg
Gesamthub 8,1m

Infobox

LEHRGÄNGE
Interesse an dem Beruf des Filmbeleuchters oder Kamerabühnentechnikers? hier erfahren Sie mehr >>>

DGUV-V3 PRÜFUNG
Hier geht es zum Online-Portal unserer Prüfprotokolle >>>

ZELTKONTOR
Besuchen Sie auch unsere Mastertent Vertretung... >>>

ENGAGEMENT
Wir sind Mitglied in der
Allianz
Unabhängiger
Filmdienstleister

Referenzen